Skip to main content

Elektrogrills im Vergleich

Richtig vorheizen – Elektrogrill-Tipp der Woche

Bitte beachten Sie, dass auch Elektrogrills eine gewisse Vorheiz-Zeit benötigen. Abhängig vom Typ des Grills beträgt diese 10 – 20 Minuten. Legen Sie Ihr Grillgut erst auf den Grill, wenn dieser wirklich heiß ist und die optimale Grilltemperatur erreicht hat. Sie liegt für Grillfleisch im Mittel bei 250 Grad, damit sich die Poren eines Steaks schließen und es innen saftig bleibt. Dabei hilft diese Faustregel und kurze Feuerprobe: Für ein paar Sekunden die Hand zehn bis fünfzehn Zentimeter über den Grill halten. Ist die Hitze zu stark, kann gegrillt werden. Das Fleisch sollte dann nach maximal 25 Minuten durchgegart sein. Lassen Sie das Fleisch noch 1-2 Minuten ruhen. Nur so erreichen Sie das gewünschte geschmackliche Ergebnis!

PS: Geschlossene Grill-Systeme wie der Weber Q 140 haben geringere Wärmeverluste als offene Elektrogrills und sorgen für beste Temperaturen. Welcher Elektrogrill Ihren Ansprüchen entspricht, finden Sie im großen Elektrogrill Vergleich.

Gefällt Ihnen der Beitrag?
[Bewertungen: 0]

Ähnliche Beiträge

Mariniertes Fleisch und Gemüse vom Grill (für 4 Personen)

Mariniert Fleisch Grill Foto: Wirths PR
Mariniert Fleisch Grill Foto: Wirths PR

4 Schweinenackensteaks 4 Schweinekoteletts 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 250 ml Sonnenblumenöl fein gehackte Petersilie Rosmarin 2 Kolben Zuckermais 4 Grilltomaten 2 Zucchini Salz Pfeffer Salbeiblätter Fleisch unter kaltem Wasser abbrausen und trocken tupfen. Zwiebel in Ringe schneiden, Knoblauchzehe fein würfeln. Das Öl zusammen mit den Zwiebelringen, Knoblauch, Petersilie und Rosmarin in eine Schale geben. Das […]

Von welchen Hersteller und Marken gibt es Elektrogrills?

Von welchen Hersteller und Marken gibt es Elektrogrills?
Von welchen Hersteller und Marken gibt es Elektrogrills?

Wer sich einen Elektrogrill kaufen möchte und diesen regelmäßig benutzen will, sollte auf einen Qualitätselektrogrill achten. Von „Noname“-Elektrogrills , die es unter anderen gelegentlich im Lebensmitteldiscounter zu kaufen gibt, sollte man lieber die Finger lassen, wenn man lange Freude mit dem Gerät haben möchte. Diese Geräte sind aber ausreichend sofern man, nur sehr selten grillt […]

Raclette: Feierlich zusammen essen

Das Multifunktionsgerät "for8" kann man für 169,95 Euro unter www.raclette.de bestellen.
Mit den neuen "PizzaGrill"-Geräten von Stöckli lassen sich Pizza, Raclette oder Grilladen stufenlos regulierbar zubereiten. Das Multifunktionsgerät "for8" kann man für 169,95 Euro unter www.raclette.de bestellen. Foto: djd/www.raclette.de

Mit dem richtigen Equipment freut sich auch der Nachwuchs (djd/pt). Einer steht in der Küche, schnippelt, brutzelt, schuftet, und irgendwann wird dann das Essen serviert, fast wie im Restaurant: Gefällt Ihnen der Beitrag? [Bewertungen: 0]



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *