Skip to main content

Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill schwarz

(4 / 5 bei 383 Stimmen)

64,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. August 2017 0:55
Elektrogrill Hersteller
Elektrogrill Typen,
TypElektro Standgrill, Elektro Tischgrill
HerstellerElektrogrill Severin
Formrechteckig
Leistung2500 Watt
Grillflächeca. 41 x 26 cm
Größe76 x 50,5 x 40 cm
Thermometer
Grillmethodedirekt
Deckel
Grillplatte
Grillrost
Grillwanne
Höhenverstellbares Grillrost
Thermostat

Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill im großen Elektrogrill Vergleich

Das Team von elektrogrill-test.info hat den Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill ausgiebig vergleichen. Die Ergebnisse unseres Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill Produktreviews finden Sie direkt hierunter.


Gesamtbewertung

85%

Leistung
90%
Ausstattung
80%
Bedienung
80%
PREIS-/LEISTUNGSVERHÄLTNIS
90%

Beschreibung

Eigenschaften des Standgrills Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill

Der Severin PG 2792 – für das schnelle Grillerlebnis zwischendurch

Einige Grillfreunde kommen aus den unterschiedlichsten Gründen nicht in den Genuss eines rauchigen Holzkohlegrills. Dennoch gibt es auch dann mehrere Möglichkeiten sich abends ein leckeres Steak oder eine schmackhafte Wurst zu brutzeln. Neben luxuriösen Gasgrills habt ihr die Möglichkeit euch einen teuren Barbecue – Grillwagen anzuschaffen. Es geht aber auch puristischer und preiswerter, wie Severin mit dem PG 2792 Elektrogrill beweist.

Aufbau und Material des Severin PG 2792

Der Barbecue Elektrogrill des deutschen Herstellers Severin beschränkt sich auf das Wesentliche und erfüllt seinen Zweck dennoch voll und ganz. Die Montage geht entsprechend schnell und einfach vonstatten. Die sparsame Bedienungsanleitung erklärt nur das Nötigste und ist dennoch vollständig und ausreichend gestaltet. Grundsätzlich besteht das Gerät aus der Grilleinheit und dem Untergestell. Das Gestell ist für die Verwendung nicht unbedingt notwendig. Er kann ebenso gut als reiner Tischgrill verwendet werden.

Nachdem ihr den Windschutz an der Grillwanne befestigt habt, setzt ihr das Heizelement ein und befestigt den Rost auf der Wanne. Nach diesen wenigen Handgriffen kann das Grillvergnügen theoretisch bereits beginnen. Sofern ihr das zugehörige Gestell verwenden möchtet, ist dieses ebenso unkompliziert montiert. Dazu müssen lediglich die vier Standrohre mit dem Ablagetisch verschraubt werden. Abschließend setzt ihr die Grilleinheit auf das Untergestell und der Zusammenbau ist beendet.

Einfachheit ist Trumpf – Bedienung und Grillerlebnis des Severin PG 2792

Die Grillwanne muss vor der Verwendung zwingend mit Wasser befüllt werden. Dies sorgt neben der Kühlung dafür, dass sich der Grill anschließend leichter reinigen lässt. Außerdem verringert das Wasser die Rauchentwicklung. Es versteht sich von selbst, dass der Grill dafür auf einer ebenen Grundfläche stehen sollte. Anschließend setzt ihr das Heizelement ordnungsgemäß in die Wanne ein und verbindet das Anschlusskabel mit dem Stromnetz. Vor der ersten Aktivierung empfiehlt es sich den Grill ausheizen zu lassen, damit sich der produktionsbedingte Eigengeruch verflüchtigt und die Rauchentwicklung bei der ersten Verwendung minimiert wird.

Nach dem Einschalten des PG 2792 sollte der Temperaturregler auf die höchste Stufe gedreht werden. Am Heizkörper selbst leuchtet eine rote Lampe auf. Diese erlischt nach etwa zehn Minuten und signalisiert damit, dass der Vorheizvorgang abgeschlossen, und der Grill bereit für das Grillgut ist. Haben Wurst und Steak den gewünschten Zustand erreicht, kann die Temperatur mittels des Reglers problemlos nach unten korrigieren werden. Dadurch werden die Speisen angenehm warm gehalten und trocknen auch bei ausgedehnteren Grillsitzungen nicht aus.

Für die Reinigung empfiehlt sich die Verwendung von warmem Wasser und milden Reinigungsmitteln. Keinesfalls solltet ihr Scheuermittel sowie Metallschwämme verwenden. Die Heizung darf aus Sicherheitsgründen nicht komplett in Wasser getaucht, sondern mit einem feuchten Tuch gründlich abgewischt werden.

Preistipp Standgrill Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill schwarz

64,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. August 2017 0:55
Kaufen

Vor- und Nachteile

Vorteile des Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill

  • Als großen Pluspunkt empfinden die meisten Käufer die Tatsache, dass sich der Grill in wenigen Minuten montieren lässt und sofort einsatzbereit ist.
  • Die Grillfläche ist angenehm groß, so dass problemlos vier Personen und mehr satt werden können.
  • Das Preis-Leistungsverhältnis des PG 2792 von Severin ist unschlagbar, zumal viele Nutzer davon schwärmen, dass die Leistung ausreichend genug ist, um schnell satt zu werden und nicht lange hungrig vor dem Grill sitzen müssen.

Nachteile des Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill

  • Die Hitzeverteilung des Barbecue Grills von Severin ist einer der häufigsten Mängel über die sich die Käufer beschweren. Die Grillstäbe werden unterschiedlich heiß und lassen somit ein durchwachsenes Ergebnis entstehen.
  • Zudem könnte die Anleitung für einige Nutzer durchaus ausführlicher geraten sein.

Das Fazit unseres Vergleichs:

Um sich abends zum Feierabend ein leckeres Abendbrot zu grillen braucht es nicht viel. Severin beweist das mit seinem Barbecue Grill PD2792 eindrucksvoll. Zu einem günstigen Preis bietet der Hersteller hier ein erstaunlich kraftvolles Gerät, das wenige Wünsche offen lässt. Einzig die ungleiche Hitzeverteilung kann den positiven Gesamteindruck schmälern.

Severin PG 2792 Barbecue-Elektrogrill schwarz
5 (100%) 2 votes



64,99 € 99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 12. August 2017 0:55